Unsere Lösungen

Mit einer einzigartigen Produktlinie im Bereich Wasser- und Wärmemanagement ist FAFCO in der Lage, Sie zu beraten und eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Anwendung zu entwerfen.

Bei der Entwicklung des ICEBAT in den 1980er Jahren konzentrierte sich FAFCO auf technische Gebäude: Krankenhäuser, Theater, Universitätscampus, Einkaufszentren, Telefonzentren. Tatsächlich ist die Klimatisierung in Europa noch immer nicht weit verbreitet, und der Bedarf an Kälte ist nur in bestimmten tertiären Gebäuden erheblich.

In den frühen 1980er Jahren entwickelten sich auch die ersten Kältenetze in Innenstädten und Bürovierteln, um Energie zu sparen. Diese Netzwerke sind mit Energiespeichertools ausgestattet, um Spitzenzeiten zu verwalten, ohne ihre Infrastruktur zu Überdimensionieren.

Die Industrie suchte dann schnell nach den Qualitäten der Kühllagerung, um ihre Temperaturen zu halten und die Kontinuität der Kälte zu gewährleisten. Auch die Hersteller von Agrarnahrungsmitteln finden einen Weg, ihre Anlagen deutlich zu verkleinern und die Sicherheit ihrer Kaltproduktionsanlagen zu verbessern. 

Groupe froid Production eau glacée Circuits de refroidissement Froid industriel Solution de refroidissement installations de froid Groupes refroidisseurs ICEBAT XM Fonte externe
Groupe froid Production eau glacée Circuits de refroidissement Froid industriel Solution de refroidissement installations de froid Groupes refroidisseurs ICEBAT UW Fonte interne
Groupe froid Production eau glacée Circuits de refroidissement Froid industriel Solution de refroidissement installations de froid Groupes refroidisseurs ICEBAT UW Fonte interne - Centre hospitalier
Groupe froid Production eau glacée Circuits de refroidissement Froid industriel Solution de refroidissement installations de froid Groupes refroidisseurs ICEBAT UW Fonte interne - Laiterie
Groupe froid Production eau glacée Circuits de refroidissement Froid industriel Solution de refroidissement installations de froid Groupes refroidisseurs Installation capteur solaire

Heute bietet ICEBAT eine schlüsselfertige Lösung für viele Immobilien- und Industriesektoren, die ihren Energieverbrauch kontrollieren und ihre Infrastruktur reduzieren möchten.

  • Immer mehr Computerserver (Rechenzentren) nutzen Kalt Storage, um ihre Umweltauswirkungen zu reduzieren und gleichzeitig eine bessere Betriebssicherheit zu bieten (dritte).
  • Chemie, Pharmazie und Lebensmittel verwenden ICEBAT, um ihre Energieeffizienz zu verbessern und gleichzeitig die Stabilität ihrer Produktions- und Verpackungslinien zu verbessern.
  • Die Elektronikindustrie und ganz allgemein alle industriellen Reinräume verwenden Kühllager, um sowohl die Kontinuität ihrer Produktion zu gewährleisten als auch ihren Bedarf an Klimatisierung und Entfeuchtung so genau wie möglich zu steuern.

ICEBAT ermöglicht es ihnen auch, ihre Energierechnungen zu senken, indem sie die abonnierte Leistung und den Verbrauch in Spitzenstunden reduzieren. Größere Stromverbraucher können mit ICEBAT sogar elektrische Löschvorgänge durchführen und ihre Speicherkapazität in einen Ertrag generierenden Vermögenswert umwandeln.

Auf überlasteten Dächern können diese Sensoren verdoppelt werden, um sie in 8N-Atmosolary-Sensoren (8 Tischdecken) umzuwandeln, die für dieselbe Heizleistung fast 2-mal weniger Fläche benötigen. Vertikal installiert für maximale Effizienz in der kalten Jahreszeit, besetzen sie eine sogar 4-mal kleinere Oberfläche auf Ihrem Dach.

Bahnhöfe und Flughäfen sind zu echten Einkaufszentren geworden und werden oft mit Geschäftszentren und Bürogebäuden gekoppelt, die eine kontinuierliche, hochwertige Klimaanlage benötigen. Ihre Modifikationen und Erweiterungen sowie die sich wandelnden Erwartungen ihrer Nutzer an den thermischen Komfort machen den Einsatz von ICEBAT für die Realisierung bestimmter Projekte notwendig.

Die zunehmenden Probleme der elektrischen Stromversorgung und des Zugangs zu Kaltenquellen (Kühltürme, Luftkühlung) machen den Einsatz von ICEBAT unentbehrlich.

In diesem Bereich bieten die ATmosolary-Austausche 1N, 4N und 8N von FAFCO eine ideale Lösung für leise, diskrete Kühlung in städtischen oder aggressiven Umgebungen. Die Qualität ihres Kunststoffs macht sie resistent gegen Meeresluft und geladene Atmosphären leidet oder Chlor. Gekoppelt mit Wärmepumpen und Speicher können sie eine schlüsselfertige Atmosolar-Lösung bieten, um 100% der heißen und kalten Anforderungen Ihrer Industrie oder Ihres Gebäudes zu decken.

Kontaktieren Sie uns